Peter Kraus. Immer in Bewegung (ORF/ARD)

Wenn selbst Stars wie Otto Waalkes, Jörg Pilawa oder Udo Lindenberg zu Fans werden, dann hat das Idol von einst eindeutig was bewegt: Peter Kraus feiert seinen 80. Geburtstag und blickt in einer bewegenden Dokumentation auf über 65 Jahre Musik-, Show- und Filmerfahrung zurück. Vom Kinderstar in „Das fliegende Klassenzimmer“ über das Teenie-Idol als „deutschsprachiger Elvis“ bis hin zum großen Entertainer mit vielen Talenten in Film und Fernsehen. Peter Kraus hat sich immer wieder neu erfunden und füllt bis heute mit viel Hüftschwung die Hallen.

Foto: Philipp Schwinger

Die einstündige Dokumentation „Peter Kraus. Immer in Bewegung“ unter der Regie und Gestaltung von Tommy Schmidle gibt unterhaltsam, informativ und auch berührend Einblick in das ereignisreiche Leben eines Ausnahmetalents – erzählt von engsten Familienmitgliedern, prominenten Freunden und Wegbegleitern sowie Peter Kraus selbst.

Gäste: Cornelia Froboess, Monika Gruber, Rosi Mittermaier, Mirjam Weichselbraun, Götz Alsmann, Christian Neureuther, Udo Lindenberg, Jörg Pilawa, Alfons Schuhbeck, Friedrich von Thun, Otto Waalkes u.v.m.

televisionair im Auftrag von FFP Productions für den ORF.