Redaktion

Von den Oberkrainern bis zum Song Contest

Tommy verfügt über viele Jahre Erfahrung als Redakteur, Redaktionsleiter und TV-Producer – studiert an der Universität Salzburg, öffentlich-rechtlich ausgebildet beim Österreichischen Rundfunk und in leitender Position bei ServusTV und beim ORF.

Seine journalistische Kompetenz und sein gutes Gespür für ansprechende Umsetzungen überzeugten auch hochkarätige Experten wie den früheren WDR-Intendanten und ARD-Vorsitzenden Fritz Pleitgen oder den ehemaligen ZDF- Chefreporter und „heute journal“-Leiter, Ruprecht Eser.

Zudem war Tommy schon öfter der kreative Umsetzer von Sonderprojekten: 2014 als Projektleiter für den ORF von “4 in einem Boot” – einer trimedialen, internationalen Bodenseerundreise von BR, SWR, ORF, SRF und Radio Liechtenstein – oder zuletzt als Head of Side Events beim Eurovision Song Contest 2015 in Wien. Zwischendurch blieb noch Zeit, um einen Altmeister mit einer Musik-Dokumentation zu ehren: Slavko Avsenik und seine Original Oberkrainer.

Aktuell On Air: Guten Morgen Österreich.